Onlineseminar

“Aktuelles Arbeitsrecht – Zweifel am gelben Schein“

Jeder Vorstand und Geschäftsführer eines Wohnungsunternehmens, aber auch Personalverantwortliche, Personalreferenten und Vorgesetzte in Führungsfunktionen müssen grundlegende Aspekte des Arbeitsrechts kennen. Fehler führen oftmals nicht nur zu unnötigen Reibungsverlusten in der täglichen Arbeit, sie können zudem das Verhältnis zu qualifizierten Arbeitnehmern erheblich belasten und nicht selten hohe Kosten verursachen. Von daher gilt es, stetig die aktuellen Änderungen in der arbeitsrechtlichen Gesetzgebung und Rechtsprechung zu verfolgen.

Das Online-Seminar “Aktuelles Arbeitsrecht – Zweifel am gelben Schein“ befasst sich mit dem Problemkreis der Krankheit von Mitarbeitern im Arbeitsverhältnis. Dazu werden die Grundlagen der Entgeltfortzahlung sowie die Rechtsprechung zum Beweiswert von Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen, aber auch die krankheitsbedingte Kündigung und die Grundlagen des BEM dargelegt. Auch das Thema Alkoholerkrankung und Arbeitsverhältnis wird thematisiert.

Arbeitgeber haben zudem Entscheidungen aus der Rechtsprechung zu beachten, die im letzten Jahr insbesondere im Bereich des Urlaubsrechts erhebliche Veränderungen gebracht haben. Der Blick auf die Rechtsprechung von EuGH und BAG zu diesem wichtigen Thema werden das Seminar abrunden.

Das Seminar richtet sich an Vorstände, Geschäftsführer, Personalleiter, Personalreferenten und Führungskräfte in den Unternehmen der Branche.

Referentin
Esther Baumann, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht

Termine

13.04.2021
9.00 – 15.00 Uhr

15.04.2021
9.00 – 15.00 Uhr

Anmeldeschluss: 30.03.2021

Kosten
Einzelanmeldung

€ 169,00
Einzelanmeldung für Mitgliedsunternehmen unseres Verbandes

€ 198,00
Einzelanmeldung für Nicht-Mitglieder unseres Verbandes

Kosten
Unternehmenszugang

Es besteht die Möglichkeit, einen Unternehmenszugang für bis zu 3 Teilnehmer/-innen zu buchen.

€ 269,00
Unternehmenszugang für Mitgliedsunternehmen unseres Verbandes

€ 298,00
Unternehmenszugang für Nicht-Mitglieder unseres Verbandes

Im Preis ist die Übersendung der Seminarunterlagen in elektronischer Form inbegriffen.

Bitte überweisen Sie die Teilnehmergebühr erst nach Eingang der Bestätigung/Rechnung.

Seminaranmeldung herunterladen